Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    anderswo.ist.nirgendwo

    - mehr Freunde


http://myblog.de/shiizo1995

Gratis bloggen bei
myblog.de





4.

Jaja sobald das Hirn wohl stresshormone ausschuettet kann man nicht mehr das Tor zur Traumwelt öffnen vielleicht ein Spalt aber nicht viel. Mein Traum blieb heute Nacht so gut wie aus Ich träumte nur kurz von meinem Hund das er sich angepisst hat.. ganz komisch... unruhig habe ich auch geschlafen...

Naja wie soll man sich auch manchmal fühlen wenn kein Platz vorhanden ist für einen. Das setz doch nur Stress los.

Manchmal würde ich am liebsten meine ganze Kunstwerke nehmen sie zerschlagen und verbrennen , mich verbrennen in diesen Sinne da ich mich nicht wirklich existent fühle des öftern das Ausbauen meines Raumes ist nicht gegeben. Mein ganzes ist vergammelt auf einem Dachboden...

Ich hasse es, so zu leben.... 

so wie ich psychisch leide leide ich auch körperlich wie ein nichtsnutz fühl ich mich in sollchen momemt.

Ob du bleibst oder gehst ganz egal... naja

 

Wir Menschen sind auch grausam.,

Halten etwas so lang in der hand bis wir nach dem neuen greifen. Und bemerken gar nicht wie dieses etwas was wir loslassen in eine tiefe schlucht fällt ... warum halten wir uns nicht solange bis wir beide auf sicheren Boden stehen? 

Weil wir zu gierig sind!

 

 

Mööp fölöpöp tiditili... 

16.3.17 19:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung